Wandern am Rothaarsteig

Wanderreise: Höhenrausch

Reise Nr. 103  |  92 km  |  5 Übernachtungen  |  4 Wandertage  |  Preis: ab 375 € p.P.

Wandern Sie insgesamt 92 km von Brilon nach Oberhundem in 4 Etappen! Passieren Sie den höchsten Berg Nordrhein-Westfalens, den Langenberg mit 843 m, die einzigartige Hochheidelandschaft „Neuer Hagen“ und genießen Sie beeindruckende Aussichten vom Kahlen Asten. Lernen Sie die romantischen Örtchen Latrop und Jagdhaus kennen.

Wegverlauf:

Brilon - Willingen - Winterberg - Latrop - Oberhundem

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Brilon

Übernachtung bei Ihrem Gastgeber in Brilon.

2. Tag: Brilon Willingen (25 km, Aufstieg 705 Hm – Abstieg 572 Hm)

Beginnend am Briloner Rathaus wandern Sie vorbei an Gudenhagen-Petersborn auf den Borberg, den höchsten Punkt der Briloner Hochfläche. Über die Ginsterköpfe führt der Rothaarsteig weiter zu den Bruchhauser Steinen, vorbei an der Feuereiche, ein zu einem Kunstwerk gestalteter Baum. Über den Richtplatz erreichen Sie Willingen.

3. Tag: Willingen – Winterberg (23 km, Aufstieg 555 Hm – Abstieg 461 Hm)

Über den Zugangsweg zurück zum Richtplatz und von hier aus über den Rothaarkamm ist es nicht mehr weit bis zum Langenberg, dem höchsten Berg Nordrhein-Westfalens. Über den Kamm geht es weiter bis zum Naturschutzgebiet Neuer Hagen. Vorbei an der Quelle der Hoppecke über Küstelberg erreichen Sie dann Winterberg.

4. Tag: Winterberg – Latrop (26 km, Aufstieg 386 Hm – Abstieg 617 Hm)

Auf dieser Wanderetappe besteigen Sie zunächst den Kahlen Asten, den bekanntesten Berg am Rothaarsteig mit 842 m. Aufgrund der offenen Heidelandschaft können Sie von hier aus eine 360° Perspektive geniessen. Durch die Heide hinab führt der Weg zum Heidenstock, wo sich der Rothaarsteig teilt. Über die Talvariante hinab in das schluchtartige Grubental gelangen Sie nach Latrop.

5. Tag: Latrop
Oberhundem (18 km, Aufstieg 415 Hm – Abstieg 444 Hm)

An der Millionenbank gelangen Sie wieder zurück auf den Hauptweg. Am Margaretenstein vorbei, einem historischen Grenzstein, erreichen Sie dann den Rhein-Weser-Turm auf dem Westerberg. Von hier aus geht es hinab nach Oberhundem.

6. Tag: Individuelle Abreise

Leistungen

  •  5 x Übernachtungen
  •  Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  •  5 x Frühstück
  •  4 x Lunchpaket
  •  4 x Gepäcktransfer
  •  1 x Erlebnis-Wanderführer
  •  Örtliche Kurtaxe/SauerlandCard

Preise

    Kategorie Gasthof/Pension:

      •  im Doppelzimmer:        ab 375,- Euro
      •  im Einzelzimmer:
            ab 435,- Euro
      •  als Einzelwanderer:
            ab 515,- Euro


    Kategorie Hotel:

      •  im Doppelzimmer:        ab 445,- Euro
      •  im Einzelzimmer:        ab 485,- Euro
      •  als Einzelwanderer:        ab 575,- Euro

    Reiseveranstalter:

    Sauerland-Ferienservice GmbH
    Reisewelt-Sauerland.de
    Poststraße 7
    57392 Schmallenberg
    Telefon: +492972 974022
    Kontakt: info@reisewelt-sauerland.de

    Wanderexpertin Simone

    Das muss man erlebt haben. 360° Perspektive über die sauerländer Heidelandschaft. Diese können Sie auf dem Langenberg und dem Kahlen Asten genießen.

    Die Tour im Überblick:

    Ø  Dauer: 4 Wandertage
         ↔  Strecke: 91,2 km
    ↑  Aufstieg: 2035 m     ↓  Abstieg: 2089 m

    Video zum Rothaarsteig:

    Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchunganfrage.