Zum Hauptinhalt springen

Von Kloster zu Kloster

31 km  |  2 Übernachtungen  |  2 Wandertage  |  Preis: ab 179 € p.P.

Besinnen Sie sich ein paar Tage und lassen Sie sich darauf ein, über den eigenen Lebensweg nachzudenken. Der spirituelle Wanderweg „Von Kloster zu Kloster“ verbindet die Benediktiner-Abtei Königsmünster in Meschede und das Bergkloster Bestwig über 2 Routen miteinander. Beide Klöster liegen rund 15 km, also eine gute Tagesetappe, voneinander entfernt. Die Südroute führt über Wehrstapel und Heinrichsthal, die Nordroute über Eversberg und Föckinghausen.

31 km
2 Nächte
2 Wandertage
ab 179 € p.P.

Reiseverlauf

Meschede – Bestwig – Meschede


1. Tag: Individuelle Anreise nach Meschede

Übernachtung in der Abtei Königsmünster

2. Tag: Meschede – Bestwig (15 km, Aufstieg 476 Hm – Abstieg 447 Hm)

Über die Nordroute führt der Weg von der Abtei Königsmünster über die Burgruine Eversberg, am Modellflugplatz vorbei über Föckinghausen zum Bergkloster in Bestwig.

3. Tag: Bestwig – Meschede (16 km, Aufstieg 478 Hm – Abstieg 493 Hm)

Die Südroute führt vom Bergkloster in Bestwig vorbei an der Veleda-Höhle über die Ruinen der Hünenburg zur Abtei Königsmünster zurück.

Individuelle Abreise

Wanderkarte & Höhenprofil

Leistungen

  • 2 x Übernachtungen im Kloster und in der Abtei
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC (teils auf dem Flur)
  • 2 x Frühstück
  • 2 x Lunchpaket
  • 1 x Kartenmaterial und Begleitheft pro Buchung
  • Ohne Gepäcktransfer

Anreisetage: Sonntag, Montag, Dienstag oder Mittwoch

Preise

  • im Doppelzimmer: ab 179,- Euro
  • im Einzelzimmer: ab 209,- Euro
  • Reisenummer: 128

Wanderexpertin Alexandra

Die Sauerländer Kantenköppe im Skulpturenpark der Villa Künstlerbunt in Wehrstapel sind imposante Erscheinungen. Sie erinnern ein wenig an afrikanische Kunstfiguren. Erleben Sie außerdem Sagen hautnah in der Veleda Höhle bei Bestwig!

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsanfrage.

WEITERE WANDER-ANGEBOTE IM SAUERLAND